Willkommen !

Herzlich Willkommen !

Sie suchen pharma-unabhängige Informationen zur sicheren Vorbeugung oder aber Therapierung von Erkrankungen?

Therapiebücher zur Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten gibt es bekanntlich zahlreich wie Sand am Meer – ein Umstand, der sich für den kranken, hilfesuchenden Menschen natürlich eher verwirrend als hilfreich darstellt…. Einen Ausweg aus diesem „Labyrinth der Therapie-Bücher“ bieten seit Jahren die Werke der Buchreihe „MEDIZINSKANDALE“, die qualitativ wie quantitativ aus der Masse herausragen, in dem sie betont pharmaunabhängig informieren und zu den umfassendsten, ehrlichsten und kompetentesten Therapiebüchern der Alternativmedizin weltweit zählen. 


Unser Gesamtwerk und unser Bestseller:

CODEX HUMANUS

Alle wichtigen Naturheilmittel aus allen Kontinenten, Kulturkreisen und Epochen dieser Welt auf knapp 2000 Seiten in der neu erschienen 2. Auflage!

In über 10 Jahren sehr aufwändiger Recherche haben wir für Sie auf knapp 2000 Seiten die wichtigsten, größtenteils unbekannten und sabotierten Naturheilmittel zusammengetragen und benennen Ihnen darin die erstaunliche Wirkung von Mutter Natur, die Ihre Ärzte aufgrund zensierter Lehrinhalte auf den Unis sowie verfälschter Studien nicht kennen – belegt durch eindeutige Studien und Expertenaussagen!

  • Sabotierte und verheimlichte Studien zu sensationellen Erfolgen in der Prävention und Therapie aller erdenklichen Erkrankungen!
  • Von A wie Allergien, Alzheimer, Alterung, Arthritis, Arthrose, über B wie Bluthochdruck, D wie Diabetes, Demenz, Depressionen, H wie Herzkreislauferkrankungen, K wie Krebs, M wie Migräne, Ü wie Übergewicht (Adipositas) bis hin zu Z wie Zirrhose finden darin alle Gebrechen und Krankheiten ihren potenten Wirkstoff – ganz nebenwirkungsfrei!
  • Übersichtliche Wirkstoff-, Wirkungstabellen ermöglichen schnellste Orientierung!

Ein brisantes, einzigartiges Kompendium und Nachschlagewerk zu wichtigsten Heilsubstanzen und brisanten Studienergebnissen der alternativen Medizin!


Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat.

Unsere Bücher der Reihe „MEDIZINSKANDALE“ offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges INSIDER-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äusserst erfolgreicher, leider verheimlichter,sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

Unsere Bücher, die zu den weltweit umfangreichsten Abhandlungen ihres Genres gehören, basieren auf sachkundiger Recherche spektakulär hilfreicher, leider der konventionellen Ärzteschaft und der Bevölkerung in aller Regel verschlossener Studien und Therapiekonzepte – verschwiegene Fakten, die die Grundlage jeglicher Krankheitsvorbeugung, sowie Gesundung darstellen…!

Die Rechnung, die den Ärzten und den Patienten von „Oben“ aufgedrückt wird    ist ganz einfach:

  • ist ein Naturheilmittel praktisch unwirksam, dürfen Sie davon erfahren
  • ist ein Naturheilmittel wenig wirksam, sollten Sie darüber nicht erfahren
  • ist hingegen ein Naturheilmittel hochwirksam,DÜRFEN Sie und Ihre Ärzte darüber weder etwas lesen, noch hören…!

Auf Letzteres haben wir uns spezialisiert. In dem wir mutig in unseren Therapiebüchern zensurfrei pharmaunabhängig auf verheimlichte und unterdrückte Studien und Therapieerfolge der Alternativmedizin zurückgreifen und zusätzlich weltweit als erster Verlag darin das innovative und zukunftsweisende Prinzip der „RELEVANZ DER WISSENS-MULTIPLIKATOREN“ einsetzen, ragen wir aus der Masser der Gesundheits- und Therapiebücher am Markt heraus und läuten gleichzeitig ein komplett neues Zeitalter der Gesundheits- und Therapiebücher ein!

Alle unsere eBooks und Bücher der Buchreihe „MEDIZINSKANDALE“, sowie unser übergreifendes Gesamtwerk „Codex Humanus – das Buch der Menschlichkeit“, erhalten Sie ►HIER◄ in diesem Shop!

„Der letzte Grund des Widerstandes gegen eine Neuerung in der Medizin ist immer der, dass hunderttausende von Menschen davon leben, dass etwas unheilbar ist…“
Prof.Dr.Friedrich F. Friedmann